Wolfgang Junghenn

Wolfgang Junghenn

Studium in Passau und München

Rechtsanwaltszulassung 1998

Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Tätigkeitsgebiete:
Privates Baurecht, Architektenrecht

Rechtsanwalt Junghenn ist seit 1998 auf allen Gebieten des privaten Baurechts und im Architektenrecht tätig. Schwerpunkt ist die forensische Tätigkeit bei den Baukammern der LG München I und II und den Bausenaten des OLG München.

Seit 2002 ist er Gütestelle gemäß dem Bayerischen Schlichtungsgesetz. Seit 2008 ist er Schlichter und Schiedsrichter nach der Schlichtungs- und Schiedsordnung für Baustreitigkeiten der ARGE Baurecht im DAV (SOBau). Seit 2016 ist er Schlichter, Adjudikator und Schiedsrichter nach der Streitlösungsordnung für das Bauwesen (SL-Bau).

Rechtsanwalt Junghenn ist Mitglied des Arbeitskreises Privates Baurecht der Deutschen Gesellschaft für Baurecht in München und der Arbeitsgemeinschaft für Bau- und Architektenrecht im Deutschen Anwaltverein.

Er ist Mitautor der Loseblattsammlung "Erfolg in Baustreitigkeiten" und der 3. Auflage des Beck´schen VOB/B- Kommentars. Darüber hinaus hält Rechtsanwalt Junghenn seit 1998 Seminare zum privaten Baurecht.

Seit 2009 ist er Lehrbeauftragter für privates Bauvertragsrecht an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in München.

Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung  
Einverstanden